Am 20. August 2022 führen wir unseren ersten Abend Canin Cross Lauf durch.

Canin Cross ist ein vielseitiger Geländelauf mit natürlichen und gestellten Hindernissen, den der Hundeführer mit seinem angeleinten Hund in möglichst kurzer Zeit absolvieren soll.

Für die Jugendlichen gibt es zwei Distanzen: 3km (10-15 Jahre) und 4km (16-20 Jahre)

Für die Erwachsenen gibt es den Sponsorenlauf: 4km

Anmeldung Canin Cross Lauf / Reglement Canin Cross

Anmeldung Sponsorenlauf / Reglement Sponsorenlauf

CaninCrossFlyer

 

 

 

Am 26.6.2022 fand unser erster SpassSport Wettkampf in den Kategorien A / B1 / B2  statt. Vielen Dank an alle, die zu diesem tollen Anlass beigetragen haben - Startende, Helfer, Richter und Küchenmannschaft!

Rangliste

Weitere Fotos folgen in der Fotogalerie

IMG 20220626 WA0002
IMG 20220626 WA0005
IMG 20220626 WA0004
 IMG 20220626 WA0001
IMG 20220626 WA0003
 
 
 
 
SpassSport besteht aus vielen Übungen, welche im Plausch- und Familienhundebereich eingesetzt werden. Wenn ein Team dann die Übungen einer Klasse beherrscht, möchte es dies vielleicht auch mal an einem Wettkampf zeigen. Dafür wird geübt und trainiert. Es gibt die Klassen A sowie B1 und B2.
 

Mitbringen:
Hund, Halsband, Leine, Wienerli zur Belohnung.
Gutes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung. Die Kurse finden bei jeder Witterung statt.

Beachten:
Ihr Hund muss gesund und entwurmt sein und im Impfplan liegen. Bitte füttern Sie Ihren Hund ca. 2 Stunden vor dem Training nicht mehr.

Kosten:
120.- CHF für 12er Abo (10.- CHF pro Training). Die erste Stunde ist gratis.
Vereinsmitglieder: gratis 
Gabi Stürchler und Nelly Quidort freuen sich auf Sie und Ihren Hund.

Voraussetzungen:
Der Hund hat in der Gruppe Welpen und/oder Junghunde bereits teilgenommen und kennt den Grundgehorsam.

Regeln:
Die Teilnehmer dieser Gruppe trainieren gezielt auf die Spasssportprüfungen hin, sie müssen mindestens 70 % der Trainings anwesend sein und mindestens einmal jährlich an einer Prüfung starten.

Alter des Hundes:
Ab 10 Monate

Neu bieten wir Erziehungskurse an. Besitzen Sie neu einen Hund oder haben Sie einen Junghund, der noch Erziehung benötigt? Dann sind Sie im 12-wöchigen Erziehungskurs bei Sarah Scheuren genau richtig. Während 12 Lektionen lernen Sie und Ihr Hund das kleine 1x1 des Grundgehorsams. Das Lernverhalten, die Körpersprache des Hundes, die Hundeknigge, der zuverlässige Rückruf, die 1. Hilfe am Hund und vieles mehr sind Themen der 12 Lektionen.

Kursdaten:

Kurs 1: 1.3.-17.5.2022 (ausgebucht, keine Anmeldung mehr möglich)

Kurs 2: 24.5.-9.8.2022, immer dienstags von 19:30 Uhr bis ca. 20:45 Uhr (ausgebucht, keine Anmeldung mehr möglich)

Kurs 3:16.8.-1.11.2022, immer dienstags von 19:30 Uhr bis ca. 20:45 Uhr

Mitbringen:

Hund, Halsband, Leine, Geschirr, Spielzeug, Wienerli zur Belohnung

Gutes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung, der Kurs findet bei jeder Witterung statt.

Beachten:

Ihr Hund muss gesund und entwurmt sein und im Impfplan liegen. Bitte füttern Sie Ihren Hund ca. 2 Stunden vor dem Training nicht mehr.

Kosten:

120.- CHF für 12 Lektionen à ca. 80 Minuten. Die Kurskosten sind in der ersten Lektion bar zu bezahlen. Bei Nichterscheinen wird kein Geld rückerstattet.

Sarah Scheuren freut sich auf Sie und Ihren Hund.

Alter des Hundes:

Der Erziehungskurs ist für Hunde jeden Alters geeignet.

Anmeldung Kurs 3

 

 

 

 

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für den gelungen Aargauer Gruppenmehrkampf.
Vielen Dank auch an die beiden Richter Jürg Berger und Urs Meyer, die Küchenmannschaft und alle Helfer!

Ranligste

Fotos sind in der Galerie zu finden

 

 

Zum Seitenanfang